Content

Subjektives und Spekulatives

Tagged: paul heyman

2020-01-16 :: marcus // Internes
Auf die Augen

Ich trenne mich mal wieder von ein paar DVDs aus meiner umfangreichen Sammlung. Folgende DVDs habe ich abzugeben: ECW Hardcore Heaven ’95 Hulk still rules Bret Hart – The beste there was, .. Ric Flair and the Four Horsemen The Rise & Fall of WCW The Ultimate Ric Flair Collection Best of RAW – Volume […]

Tagged: » » » » » » » » » »

 » Read the rest

2011-01-10 :: marcus // Kommentare
Matt „Freaking“ Hardy?!

TNA hat sich einmal mehr als WWE-Resterampe verdingt und beim gestrigen PPV Matt Hardy als Überraschungsgegner für Rob Van Dam präsentiert. Als hätte man nichts aus der Vergangenheit gelernt, gibt man einem etablierten Wrestler, der es in zehn WWE-Jahren nicht geschafft hat, bei den Fans over zu werden, einen Spot in der Promotion, anstatt frische […]

2 comments  » Read the rest

2010-07-29 :: marcus // Kommentare
Extreme Fehler

Sie lernen es nicht. Bei TNA mußte man schmerzhaft erfahren, dass man mit Altstars wie Hulk Hogan und den Konzepten von Eric Bischoff nicht weiterkommt. Ein Grund für das Scheitern dieses groß aufgezogenen Experiments dürfte neben der starken Konkurrenz das Problem sein, dass dieses Konzept schon in der Vergangenheit gescheitert ist. Die WCW fiel letzten […]

Tagged: » » » »

 » Read the rest

2009-10-23 :: // Allgemein
Wrestling-Promis in den Medien

Es ist unglaublich, aber innerhalb weniger Tage haben es Wrestling-Promis auf die Seiten von "Spiegel Online" geschafftt. Gut, dass Hulk Hogans Selbstmordgedanken ihren Weg in den Boulevard finden würden, war ja irgendwie absehbar, besonders, nachdem Hogans Mordgelüste ja auch schon Thema im Promi-Talk waren. Aber dass Paul Heyman es in die Mainstream-Medien schaffen würde, ist […]

Tagged: »

1 comment  » Read the rest